Dienstag, 17. Mai 2011

Mein HOT LABEL und HOT TREND Sommer 2011

Hallo meine Lieben!

Vor ein paar Tagen habe ich mich bei Hotpicks für die neue Aktion beworben und doch tatsächlich eine Zusage bekommen :) yay

Wir Blogger sollen unser HOT LABEL und unser HOT TREND für Sommer 2011 vorstellen.

Ich muss gestehen, ich bin kein Mensch, für den gerade DIE Marke angesagt ist, oder genau EIN BESTIMMTES Kleidungsstück, welches man dann nur im Sommer 2011 tragen wird.

Ich persönlich renne auch keinen Trends hinterher, sondern kauf gerade dass, was mir gefällt.
Allgemein stehe ich eher auf die sportlichere Variante, vielleicht ein bisschen im Vintage oder Hippie Stil :)
Ich habe mir z.B. letztens ein Top gekauft, welches einfach wunderschön ist und für mich perfekt zum Sommer passt. Die Träger sind geflochten und das Top sitzt locker. Ich steh moment auch total auf grün.

Was ich auch sehr hübsch finde sind Schulterfreie Oberteile wie dieses hier:

Ein schulterfreies Oberteil ist sexy, zeigt aber nicht zu viel. Zu dem ist echt schön luftig :)

 Ich habe mehrere HOT LABELS. Es sind allerdings HOT LABELS, die warscheinlich IMMER ein HOT LABEL für mich sein werden, egal ob Winter oder Sommer.
Sehr gut gefallen mir Labels wie BENCH, VOLCOM, VIVIENNE WESTWOOD, MAZINE und MARC O'POLO.



Übrigens habe ich mich in folgendes Kleid von Marc O'Polo verschossen:


Traumhaft *_*

Falls ihr auch nach neuen Klamotten sucht, könnt ihr das auf http://www.stylight.de/ tun. 

Stylight bietet eine menge Auswahl an diverse Marken. Was ich klasse finde, dass richtige "High-End-Marken" wie Vivienne Westwood zwischen erschwinglicheren Marken wie Volcom zu finden ist (obwohl das für einen kleinen Schüler auch noch teuer ist ^^)

1 Kommentar:

  1. Also Emily van der Hell und Innen&Außen hatten nen anderen Anny LAck drin. Nämlich Mystic Rouge

    AntwortenLöschen