Donnerstag, 15. September 2011

Eine kurze Beschwerde über mein Knie..

Hallo meine Lieben!
Ich habe seid fast zwei Wochen Schmerzen im linken Knie.Wenn ich laufe ist es okay, es fühlt halt nur an, als wäre 'etwas' im Knie drin...lol..schwer zu beschreiben. Aber wenn ich mein Bein anwinkel, sei es Beim aufstehen oder wenn man im Bett das Bein kaum bewegt weil man schläft und es im Schlaf dann anwinkelt, tut es weh, genauso wie beim Treppen hoch und rutner laufen oder wenn ich aussem Bus aussteige -.-. Aber am Schlimmsten ist es, wenn ich mich hinknie.
Der Schmerz ist ganz links, oben am Rand der Kniescheibe. Wenn man da drauf drückt tut es weh.
Ich hoffe echt so sehr, dasses nichts Schlimmes ist und bald wieder abheilt. In den letzten Wochen ist der Schmerz gleichbleibend geblieben, es hat sich ncihts verändert. 

Mein Knie und ich haben am Dienstag nen Date mit nem Chirurgen, der sich auf Knie spezialisiert hat. Beim Orthopäden müsst ich drei Monate warten, bis ich dran komme. Ich hoffe nicht, dass es Arthrose oder sowas ist :( kann man ja auch schon in der Jugens bekommen. So ne Oma-Krankheit wär mal wieder extrem typisch bei mir =/

Hoffentlich isses nur nen innerer Bluterguss oder so...ich glaube ich hab mir vor ca 3 Wochen im Suff ordentlich am Knie gestoßen, bin aber net so sicher. >.<


Drückt mir eure Däumchen <3

1 Kommentar:

  1. kann wirklich n bluterguss sein, der nach innen geht... hatte sowas auch mal als ich mich gestoßen hab -.- 3 wochen nich loofen und hinknien können... klar dann is da ne dicke blutblase drin und wenn du es dann irgendwie anwinkelst drückts bzw tut weh... ich drück die däumchen das du nur n trottel bist und dich gestoßen hast ^^

    AntwortenLöschen