Sonntag, 29. Januar 2012

[REVIEW] Moroccanoil normale Version + Light Version!

Heute möchte ich euch ein Produkt ans Herz legen, dass für mich ein wahres Wundermittel ist. Sicherlich kennen einige das Produkt aus der Glossybox...Wie einige von euch wissen war ich vor einigen Monaten noch Wasserstoffblond + Schwarz. Irgendwann hatte ich die Schnauze voll, musste sie mir zuerst Rot färben damit die roten Pigmente wieder ins Haar kommen und dann habe ich schwarz drüber gefärbt.
Ich sage euch, ich hatte einen meeeega Schock als ich in den Abfluss schaute.
Überall Haare...abgebrochen, ausgefallen, was weiß ich. 
Dem entsprechend könnt ihr ahnen, wie stark meine Haare geschädigt sind.
Ich war zu faul und bin noch nicht mal zum Friseur gegangen, damit der mir meinen Spliss abschneidet ~.~ aber das wird sich nächste Woche ändern :D da hat meine kleine  Jenny Zeit und schnibbelt alles ab :)


Vor zwei Wochen ca erhielt ich dann ein kleines Päckchen:
















Das liebe Team von http://www.moroccanoil.de/ / Morrococanoil Deutschland hat mir zwei kleine 10 ml Proben von dem normalen Morroccanoil geschickt und einmal noch die "Light" Version. 


Ich bin von Beiden sehr angetan. Beide Produkte beschweren das Haar nicht. Ihr könnt es also nach belieben oft verwenden. 




Anwendung:


"Für gesunde, geschmeidige, und eindrucksvoll glänzendes Haar eine kleine Menge im feuchten Haare verteilen und wie gewohnt stylen"


Ich nehme immer eine  kleinen Fleck, verteile die Masse erst an beide Seiten und dann am Hinterkopf, aber nie am Ansatz.




Den einzigen Unterschied den ich (glaube ich) feststellen konnte ist der, dass die Light-Version ein wenig flüssiger ist. Ich habe recht dickes Haar, aber auch die Light Version hat genau den gleichen Effekt, auch wenn drauf steht, dass es für helles und dünnes Haar ist (meine sind ja genau das Gegenteil...schwarz und dick ^^). Ob es sich lohnt, die Light Version zu holen, kann ich nicht beurteilen. Man müsste beide Versionen auf dünnem, schnell fettenden Haar mal anwenden.
Das Öl soll ja die Trocken-Zeit um 40 % vermindern. 40 % sind es nicht...aber bei mir ist es trotzdem kürzer. 
Ich spare durch das Öl ca 5-10 Minuten an Zeit.


Ach und Leute: Der Geruch ist der WAHNSINN! Ich kenne kein Produkt, was besser riecht. Würde es das als Parfüm geben, würde ich es mir zu 100 % kaufen.




Positiv/Negativ?:


+ Effekt
+ Geruch
+ Ergiebigkeit 


o Preis


- Silikonbombe...mich stört es persönlich weniger, aber den ein oder anderen von euch stört das sicherlich.




EIGENTLICH finde ich den Preis von mindestens 34 € (Hier im Onlineshop^^) recht happig. Jedoch hält es, was es verspricht und zudem hält das Produkt bei mir 1-2 Jahre. Kommt halt immer darauf an, wie oft man es benutzt. Da lohnt sich die Investition definitiv. Ein Produkt, was ich mir aufjedenfall kaufen werde.






Das Produkt bekommt von mir satte 5 von 5 Schmetterlingen:





Fazit: Eines der wenigen Produkte, die ich zu 100 % empfehlen kann. Ich habe schon sehr sehr sehr vieles ausprobiert, damit meine Haare wieder in Ordnung kommen. Dank des Öls musste ich sie dann doch nicht sofort abschneiden. 

Dieser Beitrag spiegelt 100 % meine Meinung wieder und wurde nicht gekauft! 


Kommentare:

  1. Heei hab dich getagget und würd emich freuen, wenn du mitmachen würdest :) http://www.kosmetikmelone.blogspot.com/2012/02/3-x-11-fragen-tag.html

    LG Kosmetikmelone Ani (:

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe es gerade schon bestellt. Hab ja erst überlegt ob ich mir einen Sponsor holen will, aber ich möchte es erstmal ausgiebig testen bevor ich meinen lesern davon berichte. ich hab es übrigens für 36 euro ergattern können (125ml)

    AntwortenLöschen