Samstag, 16. Juni 2012

Auge des Samstag für Coco :)


Hallo ihr Schönen da draußen :)


Heute bin ich an der Reihe mit dem "Auge des Samstag" bei meiner lieben Coco. Vorneweg, ich stelle selten Amus on.
Nicht, weil ich nicht möchte, sondern weil ich seid einigen Monaten Probleme mit meinen USB Anschluss habe
(muss meinen PC doch mal zur Reperatur bringen ^-^") und somit nicht meine Spiegelreflex benutzen kann.
Ich müsste die Bilder immer auf einen anderen PC hochladen und zu mir schicken etc. und das finde ich doch
echt nervig. Mit meinen Handy kann ich die Bilder per Mail zu mir kommen lassen, dementsprechend ist die Qualität nicht so berauschend.
Die Kamera verschluckt oft Farbe, zoomt nicht gut etc.. 
Also habt ein wenig erbarmen mit mir =)


Coco stellt jeden Samstag ein "Auge des Samstag", entweder von ihr oder von anderen Blogerinnen, online! Bitte schaut doch auf ihren Blog vorbei und werdet, falls ihr es noch nicht seid, Leser von ihrem Blog! Es lohnt sich wirklich!


Okay, genug gequatscht! Los gehts!


Mein 'Look' ist eher dezent und für den Alltag gedacht! 
(Ich persönlich finde, dass mir bunte Amus nicht so stehen.Fühle mich damit auch irgendwie unwohl ^^")










Verwendet wurde folgende Produkte:
















Bevor ich die Base aufgetragen habe, habe ich den "3 in 1 Concealer" von Alverde verwendet. 


Grün, um einige rote Stellen am Auge zu neutralisieren, 
Rosé, um meine 'tollen' Augenringe zu verdecken (Jedenfalls so gut es geht ~.~")


Als Base wurde die 'berühmte' Eyeshadow Base von Rival De Loop Young benutzt.








Auf dem gesammte Lid wurde "Starlight Espresso" aufgetragen. Er ist schön neutral und verleiht dem Auge gewisse, zarte 'Tiefe' :)
Wenn man möchte, kann man natürlich z.b. ein mattes, kühles braun welches dunkler ist in die Lidfalte geben, um das Amu ein wenig zu intensivieren.
Auch würde sich der braune Lidschatten gut am unteren Wimpernkranz machen. (Schön, dass mir das alles einfällt, wenn das Amu schon fertig fotografiert wurde xD).


Für den dunkelblauen, matten Lidstrich habe ich den Gel Eyeliner in der Farbe "C01 Nautica" aus der Catrice LE "Cruise Couture" verwendet.
Ich kann ihn euch nur ans Herz legen! Er deckt super, bleibt den ganzen Tag da, wo er ist und ich habe noch nie so ein schönen Geleyliner gesehen!
(Und ich bin nicht so der Blau-Fan an den Augen ^^!). Eventuell bekommt ihr ihn noch in euerm DM/IhrPlatz/Müller!
Letzte woche war bei mir jedenfalls noch alles mit den Eyelinern bei mir im IhrPlatz voll.








Für die oberen Wimpern habe ich den Helena Rubinstein "Lash Queen Sexy Blacks" in der Farbe "01 scandalous" verwendet.
Leider wurde ich nicht mit langen, dichten Wimpern beschenkt :(
Für die unteren Wimpern musste eine kleine Probiergröße des Helena Rubinstein Mascaras "Lash Queen Feline Blacks" herhalten!
Ich finde diese Probiergrößen besser für die unteren Wimpern, da man mit ihnen besser rankommt! ^^










Folgende Pinsel wurden benutzt: 


Der allseits beliebte Essence Blender-Pinsel zum Verblenden (wer hätte das gedacht :)!), der MAC Pinsel "194SE" für den Concealer, der MAC "209SE" für den Geleyleliner
(für mich mit Abstand der beste Pinsel für Geleyeliner! <3) und der MAC Pinsel "252SE" für den Lidschatten.






That's it!


Ich hoffe es war nicht all zu langweilig und euch gefällt das Ergebnis, auch wenn es kein extravagantes Amu ist ;3


Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende! Besucht Cocos Blog, werdet Leser! :)


Eure Cathy

Kommentare:

  1. tolles Altags-AMU :-) trag ich selber auch gerne

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht supertoll aus... Danke für die genaue Anleitung... gefällt mir sehr gut wie du das beschrieben hast.

    lg

    AntwortenLöschen
  3. danke für eure lieben Kommentare (: hate schon angst, dass es in die Hose geht und ich Abonnenten verliere :D

    AntwortenLöschen