Sonntag, 3. März 2013

Ich bin sauer! Wenn eine Blogvorstellung in die Hose geht..

Hallo meine Lieben!

Ich MUSS mal meinen Frust bei euch los werden: Bei essence habe ich eine Aktion gestartet. Es ging um das gegenseitige Blog vorstellen für Blogs die über 300 Leser haben. Im Endeffekt hat sich eine Dame bei mir gemeldet und geschrieben, dass sie großes Interesse daran hat, teil zu nehmen. Im Endeffekt habe ich also zuerst einen Post über ihren Blog geschrieben in der Hoffnung, dass es sich um einen ehrlichen Blogger handelt. Tja, falsch gedacht. Sie antwortet weder bei essence und löscht sogar meine Kommentare auf ihren Blog. Ich nenne einfach mal keine Namen aber die Dame fühlt sich sicherlich angesprochen, falls sie es hier lesen sollte.

Ich frage mich echt wie hinterhältig manche Blogger sind und werde in Zukunft keinen Blogs mehr vorstellen, jedenfalls nicht bei so einer Aktion. Ich schreib vornerein schon, dass sich doch bitte nur EHRLICHE Blogger melden sollen. Da hab ich wohl richtig Pech gehabt.  Bin stink sauer und einfach enttäuscht.

Kommentare:

  1. krass! ich höre so oft von solchen aktionen, leider kann man echt vielen bloggern bzw. allgemein menschen nicht trauen egal wie freundlich sie zu beginn sind.lg

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja echt mies. Sowas mag ich gar nicht. Ist genauso wie das "Folge mir dann folg ich dir" und wenn man dann folgt kommt nix zurück.
    Ich find es echt traurig wie sehr viele Blogger nur noch auf ihre Leser fixiert sind, wahrscheinlich auch in der Hoffnung schneller an Gratisprodukte zu kommen.
    Bei Blogvorstellungen mach ich eigentlich nie mit weil ich total Angst hab dem blog, den ich dann vorstellen soll, nicht gerecht zu werden und zu wenig oder falsch darüber zu schreiben.

    Ich kann verstehen dass du da enttäuscht und sauer bist.

    LG
    K-ro

    AntwortenLöschen
  3. Das ist echt eine miese Aktion und traurig, dass man wegen solchen Leuten dann Misstrauen aufbaut - da ja glücklicherweise nicht alles so sind und "schwarze Schafe" sowas immer versauen müssen.

    Ich wäre auch sauer und arg enttäuscht! :(

    AntwortenLöschen
  4. Danke für eure Kommentare!
    Ich meine, es wäre echt eine Sache von vielleicht 5 Minuten gewesen. Ich weiß nicht, wo dass Problem war. Aber okay, aus solchen Situationen lernt man :)

    AntwortenLöschen