Dienstag, 2. April 2013

[TIPP] Geschmeidige Lippen

Hallo meine Lieben :)

Heute möchte ich euch einen kleinen Tipp geben. Es ist zwar nix besonderes, aber hat mir definitiv geholfen.
Eine Zeit lange waren meine Lippen total im Eimer. Ich habe sie mit Carmex etc. eingecremt, aber es wurde leider immer schlimmer. Sie waren total spröde, aufgerissen und teils blutig. Kein Wunder bei den tollen 'Frühling'.

Dann bin ich zu DM und habe mit folgende zwei Produkte gekauft:

-Für eine größeres Bild einfach drauf klicken-


Die Kaufmanns Creme wollte ich mir schon ewig holen. da ich auf vielen Blogs nur positives gelesen habe. 
Ich dachte zuerst, es wäre so eine schmierige, weiße Kindercreme, aber ich habe mich getäuscht. Die Creme ist eher wie Vaseline. Das p2 Lippenpeeling 'Peel your lips!' mag ich wirklich sehr. Es riecht und schmeckt zwar extrem nach Mango-Chemie, aber ich mag es. Zuerst kommt natürlich das Peeling zum Einsatz. Man muss aufpassen, dass man am Anfang nicht zu viel am Stift dreht, da sonst so eine 'Wurst' auf dem Stift geschossen kommt. Die 'Masse' trage ich dann auf die Lippen auf und presse meine Lippen aufeinander und bewege sie hin und her, wie man es kennt, wenn man möchte, dass z.B. ein Lippenstift richtig aufgetragen wird. (Ich hoffe ihr wisst, das ich meine). Die Zuckerkristalle im Peeling werden nach ca. 3 Minuten immer weniger. Dann nimm ich ein Taschentuch, schmier das Zeug von den Lippen und mach die Creme drauf. Diese Kombination eignet sich gut vor dem Schlafengehen. Schon nach der ersten Anwendung fühlten sich meine Lippen um einiges besser an.

Vielleicht konnte ich den Ein oder Anderen mit meinem 'Tipp' helfen. Wünsche euch noch einen schönen Tag  =)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen