Sonntag, 18. Januar 2015

[SWATCHES & ERSTER EINDRUCK] Urban Decay NAKED ON THE RUN

Gute Tag meine Lieben :)

Letztens habe ich euch ja schon in meinem Haul gezeigt, dass ich mir die Urban Decay NAKED ON THE RUN Palette zugelegt habe. Heute möchte ich euch ein paar Swatches zeigen und euch meinen ersten Eindruck schildern.

Los gehts;




Das gute Stück kommt natürlich in einer schönen Papp-Verpackung. Hier könnt ihr übrigens auch die Namen der Farben sehen (wenn auch schwer, der Blitz war wohl doch zu stark...). In der Palette direkt gibt es keine extra Bezeichnung (außer auf der Rückseite der Palette), wie man es von anderen Paletten von UD gewohnt ist.




Die Palette ist größer als gedacht. Ich habe euch als Vergleich ein Bild mit meiner Hand auf der Palette gemacht. :)







Bronzer, Blush und Highlighter 5050


URBAN DECAY 24/7 GLIDE-ON EYE PENCIL "STAG"


Swatch: URBAN DECAY 24/7 GLIDE-ON EYE PENCIL "STAG"




URBAN DECAY PERVERSION Mascara (4 ml)




URBAN DECAY NAKED LIPGLOSS "SESSO" (3,8 ml)


Swatch: URBAN DECAY NAKED LIPGLOSS "SESSO"




von links nach rechts: DIVE, FIX, RESIST


von links nach rechts: RESIST, DARE, STUN

Die Lidschatten haben alle jeweils 1,4 gramm.


Fazit: Die Palette an sich ist ganz schön, allerdings kein muss. Wer die Naked Paletten besitzt, muss sich wegen den Lidschatten nicht extra die NAKED ON THE RUN Palette kaufen. Die Farben FIX und DARE ähneln sich leider sehr stark. Hier hätte ich mir ein schönes, dunkles und mattes Schokobraun gewünscht. Stun krümelt leider ein wenig, wie man auf dem Swatch erkennen kann.

Der Bronzer, der Blush und der Highlighter sind wirklich sehr gut pigmentiert. Ich frage mich allerdings, ob der Bronzer zu orangestichtig ist. Der Gloss hat eine wirklich sehr schöne, natürliche Farbe und fühlt sich sehr leicht auf den Lippen an (allerdings gefällt mir der Geruch nicht so). Die Perversion Mascara wollte ich schon länger mal ausprobieren und muss sagen, dass ich sie ganz gut finde. Der Eyeliner ist, wie wir es von der Eyeliner-Serie kennen, sehr gut pigmentiert und ich bin froh dass es nicht der schwarze Eyeliner ist. Die Farbe ist wirklich sehr schön!

Von der Verpackung her kann ich sagen, dass die Palette wirklich recht massiv wirkt und auch relativ schwer ist. Sie wirkt sehr hochwertig.

Die Palette bekommt ihr für eine Preis von 45,99 € bei Douglas. Mit einem Douglas Gutschein von Frau Shopping könnt ihr zusätzlich 5 € sparen :)

Ich wünsche euch noch einen tollen Sonntag :D



Kommentare:

  1. Ich wünsche dir einen Schönen Tag! Bei mir läuft gerade eine riesen Blogvorstellung + Verlosung, dein Blog ist sehr interessant, ich würde mich über dein Interesse freuen.

    Allerliebste Grüße
    Geena Samantha
    http://mintcandy-apple.blogspot.de/2015/01/riesen-blogvorstellung-verlosung.html#comment-form

    AntwortenLöschen
  2. Also ich kann mit solchen 1000in1 Produkten nix anfangen. Mich nervt es schon, wenn Blush und Lidschatten in einer Palette sind :D

    AntwortenLöschen
  3. Ich kannte diese Palette bisher gar nicht. Ich finde es aber toll, dass darin auch Lipgloss und Kajal drin sind. So kann man auch mal die UD Produkte einfach mal testen.
    Tolle Vorstellung :-)

    LG,
    Ine

    AntwortenLöschen
  4. So schön das Schmuckstück auch ist aber für diesen Preis überzeugt sie mich leider zu wenig. :/ Schön ist die Palette auf jedenfall aber eben kein MUSS - dann doch lieber die Basic-Paletten. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen