Samstag, 7. Februar 2015

[UNBOXING] Gala Boy Januar 2015



Hallo ihr Lieben :)

Ich möchte mich bei euch entschuldigen, dass ich mal wieder sooo lange nichts geposted habe. Privat bin ich momentan viel unterwegs und ich finde leider selten Zeit zum Bloggen. Ich hoffe, das ändert sich bald

Vor zwei Wochen (*hust*) klingelte es bei mir an der Tür und der Postbote brachte mir die Gala-Box Januar 2015. Ich war sehr verwundert, da ich dachte, dass ich keine Box mehr bekomme (hatte im Dezember keine Box bekommen). Ich möchte mich recht herzlich beim Gala-Team bedanken und mich natürlich für die lange Wartezeit auf diesen Blogpost entschuldigen.

Fakten zur Box:

  • Monatliche Beauty-Überraschungsbox
  • 6 Kosmetikprodukte in Original- oder Sondergröße
  • zzgl. GALA-Zeitschrift
  • Wertigkeit der Produkte über 40 Euro
  • versandkostenfrei
  • monatlich kündbar
  • Nur 19,95 Euro pro Monat
Bestellen könnt ihr sie auf www.galabeautybox.de .

Das war der Inhalt:



Es wurde mal wieder ein kleiner Brief mit in die Box gelegt. Vielen lieben Dank an Valeriya < 3 :)




Catherine Profifeile Sharky Final 240/240 / 6 € pro Stück

Das sagt die Gala-Box über das Produkt: "Diese Feile gewährleistet sauberes und sicheres Arbeiten ohne die Nagelplatte zu verletzen und ist daher auch sehr gut für das finale Feilen von Fingernägeln mit Gel-Lack geeignet."

Meine Meinung: Ich weiß nicht. Ich finde die Produkte von Catherine sehen einfach billig aus :(. Auch wenn mein Name drauf steht. Aber ich kann generell nix mit solchen Pfeilen anfangen. Vielleicht nehme ich sie mit auf Arbeit und benutze sie im Notfall.




Love me Green / Feuchtigkeitsspendende Körpercreme / 200 ml für 14,90 € (Originalgröße)

Das sagt die Gala-Box über das Produkt: "Die regulierende Bio-Körpercreme ORGANIC karité exotique moisturising body cream ist ideal für trockene und gereizte Haut geeignet. Auf der Basis von Aloe Vera und Mandelöl aus ökologischem Anbau pflegt sie Ihre Haut und spendet Tiefenfeuchtigkeit. Diese Creme ohne Parabene ist vegetarisch."

Meine Meinung: Die Creme ist an sich ganz gut, allerdings gab es genau die gleiche Creme schon im November. Ich verstehe nicht ganz, warum die Gala-Box Produkte in die Box legt, die gerade erst drin waren. Vielleicht war das Lager voll und sie hatten noch viele Cremes die sie los werden wollten. Aber dann sollte man eventuell darauf achten, wer die Creme schon bekommen hat und wer nicht (Neukunden) bzw. noch einige Monate warten und sie später in die Box machen. die Creme wurde verschenkt. Hätte ich mir die Box gekauft, hätte ich mich wirklich sehr drüber aufgeregt, aber ich denke dass kann jeder nachvollziehen. :)




Schaebens / Anti-Falten Lifting-Konzentrat / 7 Kapseln für 1,79 € (Originalprodukt)

Das sagt die Gala-Box über das Produkt: "Dieses ergiebige Konzentrat ist eine schnell wirksame Intensivpflege für alle Hauttypen. Bereits nach 30 Minuten ergibt sich eine messbare faltenglättende Wirkung!"

Meine Meinung: Seit Montag bin ich 25 und habe mir die Frage gestellt, ob es langsam Zeit wird, täglich eine Anti-Aging-Pflege zu benutzen. Leider bin ich ein sehr fauler Mensch und für mich muss es morgens schnell gehen. Ich werde sie auf jeden Fall mal ausprobieren, auch wenn ich noch nicht viele Fältchen habe (ich hoffe das bleibt auch so ^^).





Tiroler Nussöl / Tiroler Nussöl alpin Kombi LSF 30 / 20 ml für 9,90 € (Originalgröße)

Das sagt die Gala-Box über das Produkt: "Die Sonnenschutzcreme der Traditionsmarke Tiroler Nussöl ist der perfekte Begleiter für den Winter. Egal ob beim Wintersport oder Winterspaziergang – Tiroler Nussöl sorgt für den optimalen Sonnenschutz."

Meine Meinung: Eins meiner Lieblings Produkte der Box. Es riecht gut. Es erinnert mich irgendwie an meine Kindheit. Die Creme ist wirklich extrem fettig und man muss warten, bis sie eingezogen ist. Aber sie macht einen sehr guten Eindruck und das quasi in der Kappe noch ein Pflegestift drin ist, finde ich sehr gut.




Korres / Wild Rose 24H Feuchtigkeitscreme / 16 ml (Sondergröße) / Kostet als Original 27,90 €

Das sagt die Gala-Box über das Produkt: "Diese Tagescreme mit LSF 6 ist eine natürliche Quelle von Vitamin C, die das Erscheinungsbild von feinen Linien und Pigmentstörungen wahrnehmbar verbessert."

Meine Meinung: Die Creme ist an sich ganz gut. Sie zieht recht schnell ein und riecht angenehm. Allerdings ist mir bei der ersten Anwendung schon aufgefallen, dass extrem viel Luft aus der Tube kam, was ich nicht so toll finde. Ich habe das Gefühl, dass sehr viel weniger Produkt enthalten ist, als angegeben (aber dafür kann die Gala-Box ja nichts).




Sally Hansen / Complete Salon ManicureTM Nagellack / 14,7 ml für 8,99 € (Originalgröße)

Das sagt die Gala-Box über das Produkt: "Mit Complete Salon ManicureTM bietet Sally Hansen einen einzigartigen Farblack, der sieben Produkte einer Salon Maniküre in nur einer Flasche vereint."

Meine Meinung: Der Lack ist von der Qualität her wirklich sehr gut. Die Farbe deckt mit einem Auftrag und trocknet recht flott. Allerdings ist das nun der dritte rote Nagellack, den ich in der Gala-Box hatte, zwei davon sehen fast gleich aus. Ich liebe Rot, keine Frage, aber mittlerweile ist es zu viel Rot. Aber das Produkt ist an sich einer meiner Favouriten in der Box.







So Susan / Dual Brow Powder / Stück für 19,00 €

Das sagt die Gala-Box über das Produkt: "Kreieren Sie perfekt definierte Augenbrauen mit diesem wischfesten Dual Brow Powder von So Susan."

Meine Meinung: Tja, was soll ich sagen? Das Bild vom zerbrochenen Produkt sagt alles. Mittlerweile finde ich die Marke furchtbar. Ich hatte mir damals den Blush extra bestellt den viele in einer anderen Box hatten...und was war gewesen? Zerbrochen. Das kanns doch nicht sein. Die Produkte werden teuer verkauf und dann passiert so etwas. Absoluter Mist. Das Produkt kann ich an sich noch verwenden, aber ich werde es wahrscheinlich nie benutzen, da ich kaputte Schminke generell nicht mehr benutze (irgendwie hat es seinen Wert verloren). Die Verpackung ist echt hübsch gemacht, aber an der Produktion muss noch irgendetwas geändert werden.


Wert der Box: ca. 61 € 

(bei der Korres Creme bin ich mir nicht sicher, da habe ich ca 10 € geschätzt.)


Fazit: Vom Sparen her hat sich die Box wirklich gelohnt, aber von den Produkten her bin ich nur mäßig begeistert. Das zerbrochene So Susan Produkt finde ich natürlich doof und dass die Creme schon wieder in einer Box war. Auf der Gala-Box-Seite habe ich mitbekommen, dass sie auch den LCN-Lipgloss wieder ein eine Box legen. Es werde sich sehr viele drüber aufregen, jedenfalls diejenigen, die schon länger dabei sind. Anfangs hat jeder die gleichen Produkte bekommen, aber dies scheint wie bei der Glossybox mal wieder nicht der Fall zu sein. Wirklich schade! :/

Es gibt übrigens eine neue Box (bin ja leider etwas spät dran mit meinem Bericht). Falls ihr wissen wollt was der Inhalt ist und falls ihr die Box bestellen wollt, könnt ihr dies HIER tun.

Die Gala-Beauty-Box Januar 2015 bekommt von mir 3 von 5 Schmetterlinge:




Ich wünsche euch noch einen schönen Samstag!

Kommentare:

  1. Für mich wäre nur der Sally Hansen Lack interessant gewesen :)
    Welche Farbnummer ist das eigentlich ?

    Liebe Grüße :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich war von meiner Box im Januar eher enttäuscht und bin gespannt wie die Februar Ausgabe wird!

    LG Lu

    AntwortenLöschen
  3. Hmm den Inhalt find ich jetzt auch nicht so prickelnd :-/
    Genau wie in der Pinkbox setzt scheinbar auch die Galabox (gehören ja zusammen) alles auf Pflegeprodukte.... find ich echt schade.... Denke jeder, der solche Boxen aboniert hat könnte schon nen Laden mit Körperpflegeprodukten eröffenen :-/

    LG Ramona

    AntwortenLöschen
  4. Eine sehr schöne Box.... mittlerweile bin ich ein großer Fan der Schaebensprodukte geworden... meine liebste Maske- ist die Augen und Lippenmaske....

    lg missteina von
    www.beautiful-way-of-life.blogspot.de

    AntwortenLöschen